Meisterlich Liqui­dität schaffen

Handwerk hat goldenen Boden! Kleine und mittlere Handwerks­be­triebe sind ein wichtiger Bestandteil der deutschen Wirtschaft. Sie haben vielfältige Heraus­for­de­rungen zu meistern: schwan­kende Nachfrage, Zahlungs­aus­fälle, mangelnde Infor­ma­tionen über die Bonität ihrer Kunden, eigene, terminlich gebundene Zahlungs­ver­pflich­tungen. Wir – die S-Factoring – verstehen Ihre Branche und bieten Ihnen eine maßge­schnei­derte Factoring-Lösung an.

  1. Sie liefern Ihre Ware/erbringen Ihre Dienstleistung und erstellen die Rechnung.*
  2. Die Rechnung reichen Sie bei der S-Factoring online in unserem kostenlosen Kundenportal ein.
  3. Die S-Factoring überprüft die Bonität Ihres/Ihrer Kunden.
  4. Ist diese gegeben, kauft die S-Factoring die Forderung an und zahlt Ihnen den Kaufpreis zu 100 % aus.
  5. Um Sie zu entlasten, übernehmen wir den Rechnungsversand in Ihrem Namen für Sie.
  6. Ihr Kunde begleicht die Rechnung direkt auf unser Konto.
  7. Wird das Zahlungsziel von einem Ihrer Kunden überschritten, übernehmen wir automatisch das Mahnwesen.

*Auf Nummer sicher von Anfang an: Gerne überprüfen wir die Bonität Ihrer Kunden, auch bevor Sie eine Geschäftsbeziehung eingehen oder einen Auftrag annehmen. So ersparen Sie sich für unsichere Auftraggeber tätig zu werden.

Einfach. Gut. Ihre Vorteile.

Das Warten auf den Zahlungs­eingang gehört mit Factoring für Sie der Vergan­genheit an. Und für Sie als Unter­nehmer bedeutet die sofortige Liqui­dität unter­neh­me­rische Freiheit und Sicherheit.

Gut zu wissen, die S-Factoring übernimmt das Ausfall­risiko für Sie. Im Fall, dass Ihr Kunde die Rechnung nicht bezahlen kann, liegt das Risiko bei uns – Ihrem Facto­ring­un­ter­nehmen.

Debito­ren­ma­na­gement übernehmen wir für Sie. Wir führen die Liste mit offenen Posten und die Zahlungs­ein­gangs­buch­haltung. Auch das kaufmän­nische Mahnwesen behalten wir konse­quent im Blick.

Sie entscheiden, ob Sie unsere Zusam­men­arbeit Ihren Kunden mitteilen. Wir bieten Ihnen unsere Facto­ring­an­gebote offen und still an.

In unserem kosten­losen Online-Kunden­portal behalten Sie stets den Überblick über Ihre Forde­rungen. Ihre Rechnungen können Sie jederzeit hochladen – wann Sie wollen, wo Sie wollen.

Kommt Handwer­ker­fac­toring für Ihr Unter­nehmen in Frage?

Ja,

  • bei Unternehmenssitz in Deutschland
  • für Handwerker, die Rechnungen mit Zahlungsziel für eine erbrachte Dienstleistung oder Warenlieferung erstellen
  • wenn Sie sich in der Übersicht wiederfinden.